Berner Geschichten zur Psychoanalyse

Datum: 
Samstag, 28. Februar 2015
Ort: 
Bern
Wie hat die Psychoanalyse in Bern begonnen? Wer waren die ersten PsychoanalytikerInnen? Wie hat sich dann die Psychoanalyse in der Schweizer Hauptstadt weiterentwickelt? Welche Personen und Ideen verbergen sich hinter den drei Berner psychoanalytischen Institutionen Sigmund-Freud-Zentrum, Psychoanalytisches Seminar und Psychoanalyse am Werk? Berner Geschichten aus dem subjektiven Fundus der Erinnerung werden an den drei institutionellen Standorten im Rahmen eines Café oder Vin historique hervorgeholt und mit Interessierten ausgetauscht. Wir hoffen auf anregende Begegnungen und Diskussionen.   weitere Informationen      
Veranstalter: 
FZB
X